SXT Scooter

SXT Elektro Scooter

Wir sind Ihr Fachhandelspartner für alle SXT E-Scooter.

Sollte aktuell das passende Modell nicht dabei sein, so sprechen Sie uns bitte an. Wir führen die komplette Modellpalette.


Download Hauptkatalog

Download
SXT Elektro Scooter Hauptkatalog
Übersicht über alle SXT Elektro Scooter und E-Bikes
SXT_Katalog_2018_deu_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.2 MB

SXT Bike

Das SXT Bike in der Deluxe Version ist ein kompakter Elektroroller im Fahrraddesign mit großer Akkukapazität und Scheibenbremsen vorne und hinten. Die beim Fahrrad üblichen Pedale bestehen hier aus Fussrasten, auf welche die Füße während der Fahrt bequem aufgestellt werden können.

Die Highlights dieses Modells sind wie folgt:

  • Reichweite bis zu 45 km (10 Ah LG Akku !)
  • Leichtgewicht mit nur 14,5 kg
  • empfohlene Körpergröße 140 - 190 cm
  • per APP steuerbar
  • sehr kompakte Bauweise
  • Selbstdiagnose Tool über die APP
  • Scheibenbremsen vorne UND hinten
  • bis zu 15° Steigfähigkeit
  • schnell zusammenklappbar
  • Wetterfest nach IP54 

Der gesamte Aluminiumrahmen des SXT Bike ist hinsichtlich der Bauweise kompakter und trotzdem funktioneller designed. Für ein bestmögliches Fahrgefühl haben wir hier 12 Zoll Luftreifen verbaut, die ein extrem gutes Handling und Fahrkomfort gewährleisten. Um den Elektroroller auf kompakte & flache Maße zu bringen wird die Lenkerstange mit wenigen Handgriffen nach unten geklappt und das gesamte Fahrzeug besitzt so nur noch eine Breite von 200 mm,  sodass es schnell und leicht auf kleiner Fläche verstaut werden kann.

Der im Rahmen verbaute Lithiumakku mit LG Zellen besitzt eine Kapazität von 10 Ah (360 Wh) und reicht je nach Zuladung und Fahrstrecke für Distanzen bis zu 50 km. Der Antrieb des SXT Bike besteht aus einem bürstenlosen Nabenmotor mit 250W bei gleichzeitig hohen Drehmoment und niedrigem Energieverbauch. Durch die abgekapselte Bauweise der einzelnen Elemente besitzt das SXT Bike die Schutzklasse IP54 was die problemlose Benutzung bei allen Wetterbedingungen ermöglicht.

Damit auch die Sicherheit nicht zu kurz kommt, kann der Elektroscooter per APP gegen unbefugte Benutzung blockiert werden und wird auch per APP & Passwort wieder entsperrt. Bei längeren Fahrten ist der eingebaute Tempomat eine praktische Funktion um die Fahrt so entspannt wie möglich zu gestalten.

SXT Velox, Rahmen weiß (auf Lager) 

UVP: 949,- Euro

879,- Euro

 

Rahmenfarbe: weiß oder schwarz

In anderer technischer Ausführung bereits ab 599,- verfügbar



SXT Velox Pedelec faltbar

Die Besonderheit des SXT Velox ist der High-End Rahmen aus einer Magnesium-Legierung welcher aus einem Guss besteht - ohne jegliche Verbindungsstellen oder Schweissnähte, was den Rahmen extrem stabil und widerstandsfähig macht. 
Der bürstenlose Nabenmotor besitzt eine Motorleistung von 250W und ein Drehmoment von 12 Nm und kann in 3 unterschiedlichen Stufen angesteuert werden - ein Sport / Normal und Eco Modus um so energiesparend als möglich unterwegs sein zu können, oder um bei Bedarf Zugriff auf die volle Motorleistung zu haben, wie Sie etwa beim Bewältigen von Steigungen benötigt wird.

Aufgrund der Pedelec Spezifikationen ist das SXT Velox für die Benutzung im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen und kann entsprechend verwendet werden.

Die Lieferung erfolgt inklusive Schutzbleche vorne und hinten.

Technische Daten:
STVZO zugelassen: ja
Max. Reichweite: 60 km
Max. Geschwindigkeit: 25 km/h
Motorleistung: 250 W
Steigfähigkeit: > 15°
Antriebsart: Nabenmotor
Akkutyp: 36V 5,2 Ah (187,2 Wh) Li Ion
Akku zum Laden entnehmbar: ja
Zellentyp: 18650
Ladezeit: 3 Stunden
Ladezyklen: 800-1000
Geschwindigkeitsstufen: high / normal / Eco
Max. Zuladung: 120 kg
Länge, Breite, Höhe: 135 x 58 x 103 cm
Länge, Breite, Höhe (gefaltet):77 x 43 x 64 cm
Gewicht (inkl. Akku) in kg: 18,9 kg
Gewicht Akkupack:1,3 kg
Federung: Zentralstoßdämpfer hinten
Bremssystem: Scheibenbremsen
Bereifung: 16" x 1,95 Luftreifen
IP Schutzklasse: 54
Fahrzeugrahmen: Magnesium-Legierung
Lenkerhöhe: 103 cm
Sitzhöhe: 76 - 92 cm
Radstand: 95 cm
Lieferumfang: SXT Velox, Ladegerät, Handbuch, Rücklicht, Schutzbleche
Beleuchtung: LED
Faltbar: ja
Betriebsspannung: 36V

SXT Velox, Rahmen weiß (auf Lager) 

UVP: 1.249,- Euro

1.100,- Euro

 

Rahmenfarbe: weiß oder schwarz



SXT 500 EEC Facelift mit Straßenzulassung

Das bereits seit 5 Jahren bewährte Modell SXT500 EEC, bekommt mit dem Facelift Modell eine Generalüberholung verpasst. Bewährte Dinge wie Rahmenkonstruktion, Sitzposition, Lenker und Fahrwerk bleiben unverändert. Dennoch gibt es nach vielen Jahren der Erfahrung und Kundenfeedback genügend Punkte zu verbessern.

Die Neuerungen am SXT500 EEC - Facelift Modell sind:

  • Wechsel auf energieeffizienten bürstenlosen Nabenmotor mit 600W max. Motorleistung
  • Dual-Federungssystem an der Vorderachse
  • Integrierter Tempomat
  • neuer sehr exakter Tacho, welcher über die Hallsensoren des Nabenmotors angesteuert wird
  • große Alufelgen mit Niederquerschnittbereifung
  • Nummernschildhalter mit Nummernschildbeleuchtung
  • ergonomisch geformte Lenkergriffe
  • neue saubere Kabelführung an der Lenkerstange

Die wohl größte und radikalste Veränderung am SXT500 EEC Facelift Modell welches nach der neuen europaweit gültigen EEC Richtlinie 168/2013 zertifiziert, geprüft und zugelassen wurde, ist der verbaute bürstenlose Nabenmotor an der Hinterachse. Neben dem flüsterleisen Antrieb bringt dieser zudem noch den Vorteil eines wesentlich effizienteren Verbrauches der Energie mit sich was in einer größeren Reichweite bei gleichzeitig höherer Leistung mit 600W max. resultiert. Ebenfalls fällt die Wartung der Kette sowie die Geräuschkulisse des Kettenantriebes weg. Der verwendete Nabenmotor ist ein völlig wartungsfreies, in sich abgekapseltes System.

Technische Daten:

STVZO zugelassen: ja
Max. Reichweite: bis zu 25 / 40 / 60 km
Max. Geschwindigkeit: 20 km/h (keine Helmpflicht)
Motorleistung: konstant 500W / max. 600W
Antriebsart: bürstenloser Nabenmotor
Akkutyp: Blei / Lithium
Akku zum Laden entnehmbar: ja
Ladezeit: 7,5 h Bleiakku / 6h Lithium
Ladezyklen: 250 Bleiakku / 1000 Lithiumakku
Max. Zuladung: 120 kg
Länge, Breite, Höhe: 120 x 62 x 110 cm
Länge, Breite, Höhe (gefaltet): 120 x 62 x 60 cm
Bedienung: Drehgasgriff
Federung: Stoßdämpfer vorne & hinten
Bremssystem: Scheibenbremsen vorne & hinten
Bereifung: 90/65 - 6.5
Fahrzeugrahmen: Stahl
Lenkerhöhe: 110 cm vom Boden
Sitzhöhe: 76 bis 90 cm vom Boden
Radstand: 96 cm
Bodenfreiheit: 13 cm
Lieferumfang: Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, COC, Werkzeugset
Tempomat: ja
Beleuchtung: LED vorne & hinten
Faltbar: ja
Betriebsspannung: 36V

 

SXT 500 EEC - Bleiakku, Rahmen schwarz (im Zulauf) 

679,- Euro

zzgl. 45,- Euro Vorfracht und Montage

 

Rahmenfarbe: weiß oder schwarz

 

Weitere Akkuvarianten:

48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku: 1.249,- Euro

48V 30Ah Li-Ion Lithium Akku: 1.450,- Euro



SXT 1000 XL EEC mit Straßenzulassung

Das neue Flagschiff in unserer Elektro Scooter Reihe. Der SXT1000 XL EEC besticht nicht nur durch sein bulliges Aussehen sondern auch durch seine inneren Werte. Die superstarke 48V / 1000 Watt Motorleistung (nicht maximale Leistungsaufnahme!!!) befeuert den SXT1000 XL EEC ordentlich, so dass man den Mofas und kleinen Mopeds geradezu um die Nase fährt. Die Beschleunigung dieses Modells ist unglaublich und die Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h ist im Handumdrehen erreicht (mit dem Tuning Kit aus unserem Sortiment kann diese Leistung noch auf deutlich über 40 km/h gesteigert werden, wobei der Roller dann im bergigen Gelände etwas an Kraft verliert - bitte beachten, dass hierdurch dann allerdings die STVZO Zulassung erlischt).

 

Jedem Scooter liegt eine EU Betriebserlaubnis (sog. COC) bei - mit dieser kann der Scooter bei einer frei wählbaren Versicherung registriert werden und man erhält das benötigte Versicherungskennzeichen. Der SXT1000 XL EEC ist versicherungs & kennzeichenpflichtig.

Technische Daten:

Gewicht (ohne Akku)   33,1 kg
Betriebskosten pro 100 km   sensationell nur ca. 0,60 € !!!
max. Geschwindigkeit   bis zu 40 km/h
Leistung   1000 Watt
max Leistungsaufnahme Motor   1280 Watt
Reichweite (bei max. Leistung)   bis zu 20 km / 40 km / 60 km
Belastbarkeit / Zuladung   max 120 kg
Federung   vorne und hinten Stoßdämpfer
Beleuchtung   LED vorne und hinten
Bremslicht   ja
Kraftübertragung   Kette
Bremsen   Scheibenbremsen vorne und hinten
Radstand   96 cm
Bodenfreiheit   13 cm
Höhe, Länge, Breite Trittfläche   27 cm / 48 cm / 28,5 cm
Abmessungen gefaltet   112 x 30 x 45 cm (mit Lenker 65 cm breit)
Sitzhöhe (min / max)   84 cm / 98 cm vom Boden
Lenkerhöhe   110 cm vom Boden
Reifen   Ø 28 cm / Breite 9 cm
EU -Straßenzulassung   ja
Lieferumfang   Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, Werkzeugset



ACHTUNG: Rollermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - Ab 16 Jahre mit Führerscheinklasse A1, M; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren.

SXT 1000 XL EEC - Bleiakku, Rahmen schwarz (auf Lager) 

849,- Euro

zzgl. 45,- Euro Fracht und Montage

 

Rahmenfarbe: weiß oder schwarz

 

Weitere Akkuvarianten:

48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku: 1.499,- Euro

48V 30Ah Li-Ion Lithium Akku: 1.799,- Euro



SXT Viper Elektroroller mit Straßenzulassung

Der SXT Viper besticht durch sein einzigartiges, elegantes & sportliches Design. Neben dem ansprechenden Äusseren verfügt er aber auch über beeindruckende innere Werte. Ein drehmomentstarker 2000W bürstenloser Nabenmotor, der seine Energie aus 20 Ah Bleisäureakkus bezieht. Die Akkus sind Standardakkus welche es auch noch in 10 Jahren und mehr in jedem gut sortierten Batteriehandel zu kaufen gibt.

Dieses Modell entspricht den Richtlinien in der gesamten EU und ist dementsprechend auch europaweit straßenzugelassen. Die Ausstattung dieses Modells lässt kaum Wünsche offen - hydraulische Bremsanlage, hydraulische Dämpfer und einen wartungsfreien bürstenlosen Nabenmotor um nur einige Features zu nennen. Die maximal erlaubte Zuladung liegt bei 150 kg also ausreichend um auch zu zweit eine Spritztour zu machen.

Technische Daten:

STVZO zugelassen: ja
Max. Reichweite: 60 km (abhängig vom Gelände, Temperatur und Zuladung)
Max. Geschwindigkeit: 45 km/h
Motorleistung: konstant 1200 Watt / max. 2000 Watt
Steigfähigkeit: 12 Grad bzw. 21 %
Antriebsart: bürstenloser Nabenmotor
Akkutyp: 60V 20Ah (1200 Wh) Bleiakku
Akku zum Laden entnehmbar: nein
Ladezeit: 6 - 8 Stunden
Ladezyklen: 300 - 500
Max. Zuladung: 150 kg
Länge, Breite, Höhe: 174 x 72,5 x 110 cm
Gewicht (inkl. Akku) in kg: 98 kg
Gewicht Akkupack: 34,7 kg
Bedienung: Drehgasgriff
Federung: Hydraulische Federung vo. / doppelt hydraulische gefederte Hinterradschwinge
Bremssystem: hydr. Scheibenbremse vorne / Trommelbremse hinten
Bereifung: 3.00 -10 Luftreifen mit Schlauch
Fahrzeugrahmen: Stahlrohrrahmen
Lenkerhöhe: 98 cm
Sitzhöhe: 72 cm
Radstand: 126 cm
Bodenfreiheit: 14,5 cm
Betriebskosten pro 100 km: nur ca. 0,65 EUR!!!
Lieferumfang: Elektroroller, Ladegerät, Handbuch
USB Ladebuchse: ja
Alarmanlage: ja
Wegfahrsperre: ja

SXT Viper (auf Lager)

UVP: 1.798

1.598,- Euro

zzgl. 45,- Euro Vorfracht und Montage



Wissenswertes zu den verschiedenen Akkutypen:

Bei der Stromversorung von einigen Modellen haben Sie die Wahl zwischen dem Standard 48V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca. 20 km hat, dem 48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 40 km hat und dem 48V 30Ah Li-Ion Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 60 km hat.

Die Vorteile von Lithium Akkus gegenüber den "normalen" Bleiakkus liegen klar auf der Hand. Zum einen beträgt das Gewicht nur ca. die Hälfte vom Bleiakku zum anderen ist die Akkukapazität von 20Ah / 30 Ah wesentlich größer als die der Bleiakkus mit nur 12Ah, dies führt zu einer wesentlich größeren maximalen Reichweite.

Nun denken viele alles gut und schön aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt - hierzu ist zu sagen dass diese Akkus nur vermeindlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wiederaufgeladen werden bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) - hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt:

Bleiakku 12Ah:
250 Ladezyklen x 20 km Reichweite = 5.000 km Gesamtleistung

Lithiumakku LiFePo4 20Ah:
1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km Gesamtlaufleistung

Lithiumakku Li-Ion 30Ah:
1.500 Ladezyklen x 60 km Reichweite pro Ladung = 90.000 km Gesamtlaufleistung

Vergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander sieht dies wie folgt aus 48.000 : 5.000 = 9,6 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Lithium Akku bei nur ca. dem 3,5 mal höheren Preis ergo ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Beim Vergleich mit dem Li-Ion Akku wird der Unterschied noch deutlicher.